Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 117

Einflüsse der Wölfe auf die Waldverjüngung

IBS 2016/117

Dieser Übersichtsartikel fast die Resultate von Studien aus Europa und Nordamerika zusammen, welche die Beziehungen zwischen Wolf, wildlebenden Huftieren und dem Wald beschrieben haben, und leitet Folgerungen für die Schweiz ab. Die Resultate zeigen, dass die Wechselwirkungen zwischen Grossraubtieren, grossen Pflanzenfressern und dem Wald komplex und vielschichtig sind – auch weil der Wald Mitteleuropas waldbaulich und jagdlich stark beeinflusst ist. Dies begrenzt die trophische Kaskadenwirkung von Grossraubtieren auf den Wald.

Kategorien

Deutsch, Französisch