Podiumsdiskussion - Fokus Frauenstreik 2019: Erfolg in der Wissenschaft

Zeit

12:15 - 13:00

Veranstaltungsort

Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
3008 Bern

Treffpunkt

Cantina dell' Accademia im UG

Anlässlich des Frauenstreiks am 14. Juni haben Wissenschaftlerinnen aus der ganzen Schweiz ein Manifest mit zwanzig Forderungen für einen zukunftsgerichteteren Wissenschaftsbetrieb erarbeitet, welches in der Cantina dell’Accademia vorgestellt und diskutiert wird.

Frauenstreik 2019
Bild: frauenstreik2019.ch

Es diskutieren:

  • Dr. Francesca Falk, Departement für Zeitgeschichte, Universität Freiburg, Mitverfasserin Manifest
  • Manuela Hugentobler, MLaw, Institut für öffentliches Recht, Universität Bern, Mitverfasserin Manifest
  • Prof. Dr. Astrid Epiney, swissuniversities: Kammer Universitäre Hochschulen, Vorstand und Universität Freiburg, Rektorin
  • Prof. Dr. Angelika Kalt, Schweizerischer Nationalfonds SNF, Direktorin
  • Prof. Antonio Loprieno, Akademien der Wissenschaften Schweiz, Präsident


Moderation: Claudia Appenzeller, exec. MPA, Akademien der Wissenschaften Schweiz, Generalsekretärin

Das Manifest finden Sie hier

Kategorien

  • Hochschule
Wissen teilen, spannenden Menschen begegnen und Schnittstellen leben: Im Rahmen von «Science at Noon» diskutieren Akteure aus dem Netzwerk der Akademien der Wissenschaften regelmässig wissenschaftliche und wissenschaftspolitische Themen und geben sich gegenseitig Einblick in laufende und umgesetzte Projekte.
Sprachen: Deutsch