La SCNAT et son réseau s'engagent pour une société et une science durables. Ils soutiennent la politique, l'administration et les entreprises avec des connaissances spécialisées et entretiennent un dialogue avec le public. Ils renforcent les échanges entre disciplines scientifiques et promeuvent les jeunes universitaires.

Image : Sebastian, stock.adobe.com

Gesundheitliche Auswirkungen des Klimawandels in der Schweiz

Heure

18:30 - 20:00

Lieu de l'événement

Naturhistorisches Museum der Burgergemeinde Bern
Bernastrasse 15
CH-3005 Bern

Lieu de rendez-vous

Vortragssaal

Ein Vortrag von Dr. Martina Ragettli, Schweizerisches Tropen- und Public-Health-Institut, Basel

Wetter und Klima (Symbolbild)
Image : NASA

Der Klimawandel gilt als eine Bedrohung für die menschliche Gesundheit. Die zunehmende Hitzebelastung und die damit einhergehende Beeinträchtigung der Gesundheit gilt als eines der grössten klimabedingten Risiken in der Schweiz. Hohe Temperaturen gefährden die Gesundheit von vielen Menschen, insbesondere älteren Menschen, Kleinkindern, Menschen, die im Freien arbeiten und chronisch Kranken. Dieser Vortrag thematisiert Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit in der Schweiz, bietet Einblicke in die Auswertungen von Gesundheitsdaten, zeigt Wirkungen von hohen Aussentemperaturen auf die Sterblichkeit, und diskutiert die Wirkung von Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor Hitze.

Convient aux

Age:
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Groupe
  • Mobilité réduite

Activité

Contenu: moyen

Interactivité: actif/passif

Dedans/dehors: à l'intérieur

Catégories

Die Teilnahme ist gratis. Auch Nicht-Mitglieder der NGB sind ausdrücklich herzlich willkommen!
Langues : Allemand
Exigences météo ? Non
Coût ? Non