5. Symposium Anpassung an den Klimawandel 2013: Regionale Herausforderungen

30. August 2013 - Uni S Bern (ProClim- / SCNAT, BAFU, MeteoSchweiz)

Luogo della manifestazione

Bern

Der fortschreitende Klimawandel manifestiert sich in vielerlei messbaren Umweltparametern. Neue Forschungseregbnisse zeigen auf, welche künftigen Veränderungen zu erwarten sind. Eine frühzeitige Planung und Zusammenarbeit der betroffenen Kreise ist nötig um tragfähige Lösungen für Anpassungsmassnahmen in verschiedenen Bereichen zu erarbeiten.

Teaser: 5. Symposium Anpassung an den Klimawandel 2013: Regionale Herausforderungen

Am 5. Symposium «Anpassung an den Klimawandel» wurden regional unterschiedliche Themenfelder besprochen um eine Diskussion zur Früherkennung von Problemen und Lösungsansätzen zu führen. Fachleute in Forschung, Verwaltung und Praxis erhielten dabei die Gelegenheit, sich in diesem Themenkreis zum anstehenden Handlungsbedarf auszutauschen. Die erzielten Resultate sollen dabei auch der Weiterentwicklung der nationalen Anpassungsstrategie dienen.
In drei Kurzworkshops wurden die Themen «Grundwasser - Trockenheit (Mittelland/Jura)», «Herausforderungen mit neuen Landschaften (Alpenraum)», sowie «Neu auftretende Krankheitsvektoren (Südschweiz)» besprochen. Eine thematisch breite Diskussion zwischen Forschung, Verwaltung und Praxis konnte geführt werden. Dies ermöglichte es auch aufzuzeigen, in welche Richtung sich künftige Anpassungsmassnahmen zu entwickeln haben.

Categorie

  • Adattamento al cambiamento climatico
Lingue: Tedesco