Parlamentarische Gruppe Klimaänderung

Die Gruppe vermittelt und diskutiert aktuelles Wissen zur Klimaänderung, deren Auswirkungen und Massnahmen dagegen.

Parlamentarische Gruppe «Klimaänderung»

Sie veranstaltet in der Regel in jeder Session einen Arbeitslunch zu einem aktuellen Thema. Zu dieser Veranstaltungsreihe werden sämtliche National- und Ständeräte schriftlich eingeladen. Die Parlamentarier erhalten dabei Kurzinformationen zum aktuellen Thema und den geplanten Kurzvorträgen. Nach den Kurzvorträgen besteht ausreichend Gelegenheit zu Diskussionen.

Die Parlamentarische Gruppe Klimaänderung wurde am 19. September 1996 von acht Mitgliedern des Parlamentes gegründet. Erster Präsident war Ständerat Gian-Reto Plattner, erste Vizepräsidentin die Nationalrätin Christiane Langenberger.

Co-Präsidium
Raphaël Comte, Ständerat, Neuenburg
Kathy Riklin, Nationalrätin, Zürich

Bisherige Treffen

Kategorien

Kontakt

SCNAT
ProClim − Forum für Klima und globalen Wandel (ProClim)
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern

+41 31 306 93 50
E-Mail