Publikationen

Die Publikationen der SCNAT und ihres Netzwerks bieten Orientierungswissen zu gesellschaftlich und wissenschaftspolitisch relevanten Themen. Sie liefern verständlich aufbereitete Erkenntnisse aus der Forschung und informieren über den Stand des Wissens. Die Publikationen der SCNAT sind frei und kostenlos zugänglich.

Publikationen der SCNAT

Publikationen von Mitgliedsorganisationen

Kontakt

Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT)
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern

+41 31 306 93 00
E-Mail

Aktuell

Insektenvielfalt in der Schweiz: Bedeutung, Trends, Handlungsoptionen
Insektenvielfalt in der Schweiz

Die Situation der Insekten in der Schweiz ist besorgniserregend. Die Vielfalt und Grösse der Insektenbestände ist vor allem im Mittelland stark zurückgegangen – eine Tendenz, die mittlerweile auch im Jura

Bild: CC-BY-NC-ND
Stellungnahme RPG 2
Stellungnahme: Teilrevision des Raumplanungsgesetzes, 2. Etappe (RPG2)

Die zweite Etappe der Teilrevision des Raumplanungsgesetzes des Bundesrats bringt wichtige Konkretisierungen. Diese reichen aber nicht, um die Ziele des Landschaftskonzepts, der Bodenstrategie und der Biodiversitätsstrategie des Bundes zu erreichen.

Bericht Insektenvielfalt in der Schweiz
Insektenvielfalt in der Schweiz

Die Situation der Insekten in der Schweiz sei besorgniserregend, schreiben Forschende im ersten umfassenden Zustandsbericht «Insektenvielfalt in der Schweiz», publiziert vom Forum Biodiversität der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz. Sie haben

Bild: SCNAT
Klimawandel und Biodiversitätsverlust gemeinsam angehen
Klimawandel und Biodiversitätsverlust gemeinsam angehen

Der Klimawandel und der Verlust der biologischen Vielfalt stellen eine Bedrohung für die Menschheit dar. Beide Krisen hängen zusammen, verstärken sich gegenseitig und müssen darum auch gemeinsam angegangen werden. Dafür

Bild: CC BY-NC-ND
The State of Science Communication and Public Engagement with Science in Switzerland
The State of Science Communication in Switzerland

Science communication and public engagement with science have repeatedly been called for in recent years – particularly during the COVID-19 pandemic. The first comprehensive assessment report on science communication in

Photon Science Roadmap for Research Infrastructures 2025–2028 by the Swiss Photon Community
Photon Science Roadmap

This community roadmap summarizes a survey of the Swiss large-scale infrastructure requirements in the broad field of photon science for the years 2025–2028, drawing from the current situation both in

Entomologische Sammlung
Schweiz nutzt naturwissenschaftliche Sammlungen schlecht

Die Schweiz nutzt ihre mit über 60 Millionen Objekten umfangreichen naturwissenschaftlichen Sammlungen schlecht. Gegenwärtig sind nur 17 Prozent der Objekte digital erfasst und damit für wissenschaftliche Auswertungen wirklich zugänglich. Dies