SCNAT and its network are committed to a sustainable science and society. They support policy-making, administration and business with expert knowledge and actively participate in public discourse. They strengthen the exchange across scientific disciplines and promote early career academics.

Image: Sebastian, stock.adobe.com

Prix Expo

Die Verleihung des Prix Expo 2021 an das Naturhistorisches Museum Bern für die Ausstellung "Queer, Die Vielfalt liegt in unserer Natur", die im vergangenen Dezember aufgrund der gesundheitlichen Umstände abgesagt werden musste, konnte auf den 16. Juni 2022 verschoben werden. Einige Eindrücke von dieser schönen, verspielten, farbenfrohen und publikumswirksamen Zeremonie.

  • Remise Prix Expo 2021
  • Remise Prix Expo 2021 Stoll
  • Remise Prix Expo 2021 Stoll et public
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister Giacometti
  • Remise Prix Expo 2021 podium
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister Soukey
  • Remise Prix Expo 2021 Katha Langstrumpf
  • Remise Prix Expo 2021 Giacometti
  • Remise Prix Expo 2021 apero public
  • Remise Prix Expo 2021 DJ
  • Remise Prix Expo 2021 bar
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister portrait
  • Remise Prix Expo 2021 Soukey portrait
  • Remise Prix Expo 2021Image: NMBE1/13
  • Remise Prix Expo 2021 StollImage: NMBE, Rodriguez2/13
  • Remise Prix Expo 2021 Stoll et publicImage: NMBE, Rodriguez3/13
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister GiacomettiImage: NMBE, Rodriguez4/13
  • Remise Prix Expo 2021 podiumImage: NMBE, Rodriguez5/13
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister SoukeyImage: NMBE, Rodriguez6/13
  • Remise Prix Expo 2021 Katha LangstrumpfImage: NMBE, Rodriuez7/13
  • Remise Prix Expo 2021 GiacomettiImage: NMBE, Rodriguez8/13
  • Remise Prix Expo 2021 apero publicImage: NMBE, Rodriguez9/13
  • Remise Prix Expo 2021 DJImage: NMBE, Rodriguez10/13
  • Remise Prix Expo 2021 barImage: NMBE, Rodriguez11/13
  • Remise Prix Expo 2021 Pfister portraitImage: NMBE, Rodriguez12/13
  • Remise Prix Expo 2021 Soukey portraitImage: NMBE, Rodriguez13/13
Photo Silke Stoll

Laudatio des Prix Expo 2021 an das Naturhistorische Museum Bern für die Ausstellung "Queer - Vielfalt liegt in unserer Natur ".

von Silke Stoll, Mitglied der Jury Prix Expo, Direktorin des Museums fur Natur und Mensch, Freiburg im Breisgau.

  • Bild 1 Ausstellung Queer 2021
  • Bild 2 Ausstellung Queer 2021
  • Bild 3 Ausstellung Queer 2021
  • Bild 4 Ausstellung Queer 2021
  • Bild 1 Ausstellung Queer 2021Image: NHMBE1/4
  • Bild 2 Ausstellung Queer 2021Image: NHMBE2/4
  • Bild 3 Ausstellung Queer 2021Image: NHMBE3/4
  • Bild 4 Ausstellung Queer 2021Image: NHMBE4/4

Prix Expo 2019 ours polaire
Image: Charlotte Walker

Sciences as an experience

The Expo Prize is awarded to exhibitions and related activities that convey the fascination for nature and sciences to a wide public in Switzerland in a thematically competent and experience-oriented way. The Swiss Academy of Sciences has been awarding the prize that is endowed with 10’000 Swiss Francs on an annual basis since 2013.

Logo Prix Expo 2021
Logo Prix Expo 2021Image: SCNAT

Vergabekriterien

  • Förderung der Naturwissenschaften
  • Berücksichtigung eines möglichst breiten Publikums
  • Wissenschaftliche Qualität (neueste Erkenntnisse/Entdeckungen, die für das Thema relevant sind, wissenschaftlich fundierte Informationen usw.)
  • Gestalterische Inszenierung: Originalität, visuelle Qualität, Sinn für Innovation, Szenografie
  • Angemessenheit von Inhalt und Struktur
  • Originalität: « schwierige », unkonventionelle Themen auswählen und sie erschwinglich machen
  • Qualität der Vermittlungsarbeit: Angemessenheit zwischen Zielgruppe, Inhalt und Form; Aufmerksamkeit für den Dialog.
  • Emotionen durch die Ausstellung geweckt
  • Kohärenz zwischen Budget und Ergebnis: Transparenz im Dossier erforderlich
  • Ethische und moralische Kriterien
  • Rahmenprogramm: Ausstellungen, Exkursionen und andere Aktivitäten

Contact

Rina Wiedmer
Swiss Academy of Sciences (SCNAT)
House of Academies
PO Box
3001 Bern
Switzerland


News