Die SCNAT und ihr Netzwerk setzen sich für eine nachhaltige Gesellschaft und Wissenschaft ein. Sie unterstützen Politik, Verwaltung und Wirtschaft mit Fachwissen und pflegen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Sie stärken den Austausch über die wissenschaftlichen Disziplinen hinweg und fördern den akademischen Nachwuchs.

Bild: Sebastian, stock.adobe.com

Leistungen von Landschaften fassbar machen

Unterschiedliche Landschaftswahrnehmungen erschweren oft den konstruktiven Dialog über die künftige Landschaftsentwicklung. Das Konzept der Landschaftsleistungen bietet hier Unterstützung, indem es hilft, in einem partizipativen Ansatz eine gemeinsame Sprache zu finden. Das Forum Landschaft, Alpen, Pärke der Akademie der Naturwissenschaften hat gemeinsam mit Forschenden der Universitäten Zürich und Lausanne ein Faktenblatt erarbeitet, das in das Konzept einführt. Basierend auf Fallstudien zeigt das Faktenblatt auf, wie der Ansatz der Landschaftsleistungen für die lokale und regionale Landschaftsentwicklung und zur Umsetzung des Landschaftskonzept Schweiz (LKS) genutzt werden kann.

Factsheet: Leistungen von Landschaft sichtbar machen
Bild: Forum Landschaft, Alpen, Pärke

Die gedruckte Version ist über erhältlich.

In diesem Wikipediaartikel finden Sie eine kurze Beschreibung des Begriffs «Landschaftsleistungen».

  • Titelbild Landschaftsleistungen. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Ästhetischer Genuss. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Erholung und Gesundheit. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Identifikation und Verbundenheit. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Standortattraktivität. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Oekosystemleistungen. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Zyklisches Modell «Landschaftsleistungen stärken Landschaftsqualität». Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0
  • Titelbild Landschaftsleistungen. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger1/7
  • Ästhetischer Genuss. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger2/7
  • Erholung und Gesundheit. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger3/7
  • Identifikation und Verbundenheit. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger4/7
  • Standortattraktivität. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger5/7
  • Oekosystemleistungen. Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Nadja Baltensweiler (UZH)6/7
  • Zyklisches Modell «Landschaftsleistungen stärken Landschaftsqualität». Die Illustrationen, die in diesem Faktenblatt gezeigt werden, unterstehen alle einer CC-BY-SA-Lizenz 4.0Bild: Ralph Sonderegger7/7

Kategorien

Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch